matthias sahli – filmemacher

Matthias Sahli ist ein Filmemacher aus Winterthur. Tätig als Autor, Regisseur und Editor. 2012-17 studierte er an der Zürcher Hochschule der Künste in der Fachrichtung Film. Sein Kurzfilm Hausarrest lief an dem 68. festival del film Locarno und gewann den Publikumspreis an den 19. Internationale Kurzfilmtage Winterthur. Intervention in einer Bank ist sein Diplomfilm und feierte am 33. Warschauer Filmfestival Premiere. Das Start-Up, sein neuster Kurzfilm in Zusammenarbeit mit der Videokünstlerin Miriam Rutherfoord, befindet sich zurzeit in Postproduktion und wird im Sommer 2018 fertiggestellt.